• Krottendorfer Straße 79/4, 8010 Graz
  • 03 16/82 63 61
  • www.stbb.at
  • 2017 Bauernbundball

News

Der Countdown zum Ball läuft

Ab 15. Dezember beginnt der Vorverkauf für den 69. Steirischen Bauernbundball. Ballorganisator Franz Tonner präsentierte im Rahmen einer Auftakt-Pressekonferenz alle Highlights.

Am 9. Februar wird die Stadthalle in Graz mit 40.000 Quadratmeter wieder zum größten Ballsaal Europas. Für die 16.000 Ballbesucher wird es ein ausgewogenes Programm geben und Bauernbund – Direktor Franz Tonner konnte einen wahren Schlagertitanen als Show-Highlight ankündigen. „Wir freuen uns sehr, dass Bernhard Brink auftreten wird. Er ist ja schon seit Jahrzehnten eine wahre Größe im Schlagerbereich und begeistert mit seinen Songs Jung und Alt.“ Weitere Höhepunkte sind die Auftritte von „Egon 7“, „Smash“, „Die Draufgänger“, „Die Jungen Zillertaler“, „Die Grafen“, „Kabelrolln“ und Richard Schlögl.

Letzterer kam bei Deutschland sucht den Superstar bis ins Halbfinale und freut sich bereits auf seinen Auftritt am größten Ball Europas: „Es ist für mich eine tolle Sache meine Lieder vor so vielen Menschen singen zu dürfen. Ich bin mir sicher, wir werden zusammen eine große Trachtenparty feiern.“ In der Antenne-Bollwerk-Disco werden DJ Enrico Ostendorf aus Berlin und DJ Steve Deckard den Partytigern einheizen, in der Cocktailbar übernimmt das Urgestein Peter Wurzinger.

Tradition trifft Moderne

Auf traditionelle Volksmusik wird in den Foyers wert gelegt und auch das Schuhplattln kommt nicht zu kurz. Organisator Franz Tonner: „Ich freue mich besonders, dass die „Koglhofer Plattlermädl´s“, eine reine Damen-Gruppe, ihr können beim Schuhplattln unter Beweis stellen werden und natürlich wird es wieder das traditionelle offene Volkstanzen und den Auftanz geben. Wir verbinden eben Tradition mit Moderne.“

Den Auftanz gestaltet Willi Gabalier in der Stadthalle zusammen mit Schülern von unterschiedlichen landwirtschaftlichen Fachschulen. „Wir werden noch vor Weihnachten mit den Proben beginnen und freuen uns auf eine fetzige Eröffnung“, freut sich der Dancing-Star. In der Halle A wird diesen Claudia Eichler mit der Landjugend Radkersburg machen.

Damit man am Ball der Bälle aber das richtige Trachtenoutfit hat, sorgt wieder eine Modenschau, organsiert von Philipp Knefz, diesmal mit Trachten aus dem Hause Hiebaum. Neben den Missen und Mistern, werden wieder zwei Spieler des SK Sturm diese Aktion unterstützen. Star-Stürmer Deni Alar dazu: „Als Steirer bin ich natürlich stolz darauf, dass wir mit dem Bauernbundball den größten Ball in ganz Europa haben. Hier kommen unterschiedliche Charaktere aus Stadt und Land zusammen, um gemeinsam zu feiern und gute Laune zu verbreiten. Das ist am Fußballplatz genauso, deshalb taugt mir dieser Ball unheimlich und meine Kollegen werden bei der Modenschau sicherlich eine mehr als gute Figur machen, denn Sturm Graz ist ja wie ein Trachtenoutfit – urig und echt!“

Und wer von dem ganzen Programm hungrig und durstig wird, der kann sich bei rein steirischen Schmankerln vom Wein, über das Bier bis hin zu Fleisch, Wurst und Käse ordentlich stärken. Also nichts wie hin zum Ball der Bälle 2018.

Read More

Kartenvorverkauf für den 69. Ball

Der Kartenvorverkauf für den 69. Steirischen Bauernbundball beginnt am 15.12.2017.

Wie kann ich zu Karten für das Ballereignis des Jahres kommen?

  • Persönliche Abholung im Büro des Steirischen Bauernbundes, Krottendorfer Straße 79/4, 8052 Graz.
  • Telefonische Bestellung unter 0316/826361-13.
  • Via Email unter bauernbundball@stbb.at
  • Bei Öticket.
  • Im Zentralkartenbüro Graz.

Wir freuen uns bereits jetzt auf eine unvergessliche Ballnacht mit euch!

Read More

Höhepunkte des Balls

Partner und Sponsoren